ProductsServicesSupport
CHF 0.00 Warenkorb
0
09.01.2020

MBA-Aluminiumgehäuse MULTI-BOX – Preisvorteil auch bei kleinen Stückzahlen!

Aluminium-Gehäuse sind universelle, stabile und leicht anzupassende „Verpackungen“ für elektrische, elektronische und pneumatische Bauteile. Die Herstellung erfolgt im Druckguss- bzw. Kokillengussverfahren. Sie profitieren: Denn schon ab kleinen Stückzahlen gibt es einen preislichen Vorteil!

MBA-Gehäuse können vielfältig mechanisch bearbeitet werden und der kundenspezifischen Oberflächengestaltung sind nahezu keine Grenzen gesetzt.

Als Klemmengehäuse können die Gehäuse nach einem Baukastensystem mit verschiedensten Klemmen und Kabelverschraubungen bestückt werden. In der Mess- und Regeltechnik werden sie oftmals zur Kapselung von Sensorik eingesetzt. Darüber hinaus dienen Sie als Abzweiggehäuse elektrischer Kabel und Leitungen. Als Steuerungsgehäuse übernehmen Sie den Schutz gegen Wasser, Schmutz und Staub hochempfindlicher Elektronik.

  • RAL-Ton Deckel: 7001
  • RAL-Ton Unterteil: 7001
  • Material Deckel: Aluminium
  • Material Unterteil: Aluminium
  • Material Dichtung: Polyurethan
  • Material Schrauben: Edelstahl V2 A
  • Oberflächenbeschichtung: Pulverlack
  • Dauergebrauchstemperatur max. (°C): 100
  • Dauergebrauchstemperatur min. (°C): -40
  • Dauergebrauchstemperatur mit Sonderdichtung max. (°C): 140
  • Dauergebrauchstemperatur mit Sonderdichtung min. (°C): -50
  • Geeignet für den Außeneinsatz
  • Geeignet für den Inneneinsatz
  • Schutzart IP: 66
  • Erdungspunkt im Gehäuse vorhanden
  • Dichtung nahtlos geschäumt
  • Deckelschrauben unverlierbar
  • Sonderfarben

 

> Mehr zu MBA-Aluminiumgehäuse im Webshop der EHS Switzerland AG

 

Referenzprojekte aus der Praxis

MULTI-BOX MBA 202311 als Klemmengehäuse für die Bahntechnik

Das Grundgehäuse dieser Anwedung ist das MULTI-BOX Gehäuse MBA 202311 (200x230x110 mm) aus Aluminium in Schutzklasse IP66.

Mechanische Bearbeitung:
Zwei Ausschnitte für Industriestecker Harting HAN 24 B im Boden. Drei Gewinde M16 für die Montage von Reiku Schlauchverschraubungen auf der Schmalseite. Durchngangsbohrung d=6,5 mm für die Montage einer Außenerdung.

Montagearbeiten:
Individuelle Anfertigung des Klemmblocks samt Klemmenbezeichnung auf Tragschiene TS 35. Fachgerechte Montage des Klemmblocks, der Schlauchverschraubungen und der Außenerdung.

Das Gehäuse bietet Schutz gegen Wasser, Schmutz und Staub bei Einsatztemperaturen zwischen -50 bis +140 °C.