Meilensteine der Firmengeschichte

1964

Als Distributorin elektromechanischer Produkte wird die EHS Schaffhausen AG gegründet.

1990

Die Staveb AG wird gegründet.

2003

Die Staveb AG steigt in die Industrie-Automation ein. Lieferung von Steuerungen (SPS, Touch-Screens etc.) inklusive Dienstleistungen.

2007

Zusammenschluss der Staveb AG, Grolimund Elektrotechnik GmbH und der Electro Point Sion SA.

2012

Fusion der Bekro Engineering AG und der EHS Elektrotechnik AG.

2015

Aufteilung der Staveb AG in den Handelsbereich «Staveb AG» und den Automations- und Engineeringbereich «Staveb Automation AG».

2018

Zusammenschluss der EHS Elektrotechnik AG und der Staveb AG. Gemeinsamer Marktauftritt unter dem Namen «EHS Switzerland AG». Aus dem Zusammenschluss ergeben sich für die Kunden beider Unternehmen eine geballte Kraft an Kompetenz, ein umfangreiches Sortiment und Service-Lösungen für fast alle Anforderungen.