15.11.2019

Netzfilter FN 2580 für Lichtanwendungen von Schaffner EMV

Kompakter, Anwendungsspezifischer Netzfilter für Hochspannungsanwendungen in der industriellen Beleuchtung (bis 350 VAC)

Das Filter ist für den Einsatz in einphasigen Industriebeleuchtungsanwendungen bis 350 VAC ausgelegt und kann daher in Kanada in einem dreiphasigen 600-VAC-Netz verwendet werden (350 VAC für den einphasigen Einsatz).

Die neuen Produkte sind sehr kompakt und verfügen über ein spezielles Schaltungsdesign, das an die Beleuchtungsanwendung angepasst ist. Mit der Erweiterung durch eine dedizierte Differential-Mode-Drossel im Neutralleiter werden die Dämpfungseigenschaften typischer Einphasen-Filterkonstruktionen in der speziellen Anwendung übertroffen.

Das Filter wurde kompromisslos für den Beleuchtungsmarkt entwickelt. Dabei konnten die Anforderungen an hohe einphasige Spannung, lange Verkabelung für eine flexible Installation und erweiterte Temperaturgrenzen für niedrige Temperaturen (z. B. nötig für Straßenlaternenanwendung) umgesetzt werden.

Die Filter verfügen über alle gängigen Sicherheitsprüfzeichen (UL, ENEC, CSA, CQC), ein CE Prüfzeichen und erfüllt die RoHS II (2011/65/EU) Richtlinie.

> Filter im Webshop von EHS Switzland AG

Netzteil FN 2580 von Schaffner - Partner der EHS Switzerland AG